3***Ferienwohnung im Grünen - Erholung am Bodensee
Home
Die Wohnung
Preise
Anfragen
Belegungsplan
Anreise-Lage
Kontakt-Impressum
Datenschutzerkärung

Kontakt

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und geben Ihnen nähere Auskünfte. Wir verwenden ihre persönlichen Daten nur im gesetzlich vorgesehenen Rahmen siehe unsere Datenschutzerklärung.

bei individuellen Anliegen finden wir eine gemeinsame Lösung. In jedem Fall stehen wir Ihnen mit Rat, Tat und Antworten zur Seite. 


Auch für Kritik und Anregungen, Wünsche und Änderungsvorschläge haben wir stets ein offenes Ohr.

 

am Telefon  : 0049-(0)8382-25269 
per Mobil     : 0049-(0)175-5474751
per Mail       : Kontaktformular
per Post:        Doris und Helmuth Bania 
                     Bettnau 24c 
                     88131 Bodolz 


Impressum: Helmuth Bania, Bettnau 24 c, 88131 Bodolz

Allgemeine Mietbedingungen für unsere Ferienwohnung Bettnau 24 C, 88131 Bodolz

  1. Der Beherbergungsvertrag ( Mietvertrag) zwischen dem Gast und dem Gastgeber ( Doris und Helmuth Bania) unserer Ferienwohnung  kommt mit Erhalt der schriftlichen Reservierungsbestätigung ( per Post oder email)  und dem Eingang der Anzahlung auf unserem Konto zustande. Mündliche Zusatzvereinbarungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung des Gastgebers.
  2. Der Abschluß des Vertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung der gegenseitigen Verpflichtungen für die gesamte Vertragsdauer. Der Gastgeber ist verpflichtet, die Unterkunft entsprechend den Vereinbarungen bereitzustellen. Der Gast ist verpflichtet, den vereinbarten  Preis für den Zeitraum der Bestellung zu bezahlen. Der Gastgeber ist berechtigt, eine Vorauszahlung von bis zu 2 Übernachtungen nach Abschluß des Vertrages zu verlangen.
  3. Die Anreise hat zwischen 16 und 18 Uhr  zu erfolgen. Bei späterer Anreise ist der Gastgeber rechtzeitig zu verständigen.
  4. Tritt der Gast aus persönlichen Gründen von dem Vertrag zurück oder nimmt er die bestellte Unterkunft nicht in Anspruch, ist der Gastgeber berechtigt, den Preis unter Abzug  ersparter Aufwendungen und anderweitiger Vermietung zu verlangen. Die Pauschalentschädigung beträgt bei Übernachtung 90 % des Vertragspreises. Dem Gast bleibt der Nachweis eines geringeren, dem Gastgeber  der Nachweis eines höheren Schadens vorbehalten.
  5. Schäden des Gastes und Mängel der Leistungen sind unverzüglich dem Gastgeber anzuzeigen. Unabhängig von der gesetzlichen Haftung bei Einbringung von Sachen des Gastes haftet der Gastgeber bei Nichtkörperschäden nur bei Nachweis von Vorsatz  oder grober Fahrlässigkeit.
  6. Der Gastgeber hat spätestens bei Abreise Anspruch auf Barzahlung aller Leistungen und ein gesetzliches Pfandrecht an den eingebrachten Sachen des Gastes.
  7. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Betriebsort.

 

Ferienwohnung Doris und Helmuth Bania